VW 504 00

Seit 2005 ist die Norm VW 504 00 die Einheitsnorm für praktisch alle Benzin-Motoren des VW-Konzerns. Diese Freigabe besitzen Fahrzeuge von Audi, VW, Skoda und Seat.

Empfehlungen für das passende Motoröl und alle Informationen dazu gibt es im Folgenden.

Die VW 504 00 Norm

Die Spezifikation VW 504 00 ist derzeit die gängigste Motoröl-Norm für Fahrzeuge des Volkswagen-Konzerns. Sie wurde für Autos mit Benzinmotoren eingeführt. Die entsprechende Norm für Dieselfahrzeuge ist die VW 507 00.

Die richtige Norm für ein Fahrzeug lässt sich immer dem Handbuch entnehmen. Die VW 504 00 gilt dabei für Fahrzeuge mit und ohne Longlife-Service. Praktisch alle modernen VW-Benzin-Motoren laufen mit dieser Norm. Man kann es ohne Longlife-Service (Ölwechsel alle 15.000 km) und mit Longlife-Service (bis zu 30.000 km) verwenden. In jedem Fall ist Öl mit einer VW 504 00 Freigabe immer auch ein Longlife Öl.

Diese Norm schließt übrigens auch die alten VW-Normen für Benzinmotoren ein. Konkret bedeutet das, dass diese Norm die alten Normen VW 503 00 und 503 01 ersetzt. Folglich kann man für ein Fahrzeug, das die beiden älteren Freigaben besitzt, stets auch ein Öl mit der neuen Norm verwenden.

VW 504 00 Motoröl (5W-30) mit Longlife

Wie bereits gesagt, gibt es VW 504 00 Motoröl nur als Longlife-Öl. Es kann trotzdem auch ohne Longlife-Intervall verwendet werden (ohne Wartungsintervall-Verlängerung). Außerdem gibt es dieses Öl nur in den Viskositätsklassen 5W-30 oder 0W-30.

Nun folgen alle passenden Öle der verschiedenen Hersteller in dieser Viskositätsklasse.

Castrol Öl mit VW 50400 Freigabe

Castrol 57420 EDGE Motoröl Titanium FST 5W-30 LL, 5L*
  • Castrol EDGE mit Fluid Strength Technology
  • Sorgt für maximale Leistung - selbst unter extremen Bedingungen
  • Unabhängig getestet, um die Motoreffizienz zu verbessern
  • Castrol EDGE - reduziert die Reibung und maximiert die Motorleistung

Shell Öl mit VW 50400 Freigabe

Shell 0W-30 Helix Ultra Professional AV-L - 5 Liter 0W30 Motoröl*
  • ACEA c3
  • Vw 504.00/507.00
  • VW Verbrauchstest PV 1451

Aral Öl mit VW 50400 Freigabe

Aral Super Tronic Longlife III 5W-30 4 Liter*
  • 4 Liter Aral SuperTronic LongLife III 5W-30
  • Freigaben: ACEA C3; VW 50400 / 50700
  • Erfüllt die techn. Anforderungen der ehem. VW-Norm 503 01
  • BMW Longlife-04; Porsche C30

Liqui Moly Öl mit VW 50400 Freigabe

Liqui Moly 3707 Top Tec 4200 Motoröl 5 W-30 5 Liter*
  • Spezifikationen und Freigaben: ACEA A3-04/B4-04/C3-04,BMW Longlife-04,MB-Freigabe 229.51,VW 504.00 / 507.00, ACEA A5/B5/C2,API SM/CF,BMW Longlife-01/Longlife-01 FE,Fiat 9.55535-S1,MB 229.31,Peugeot Citroen (PSA) B 712290
  • Schnelle Ölversorgung bei tiefen Temperaturen; Lange Motorlebensdauer durch hervorragenden Verschleißschutz
  • Optimaler Öldruck in allen Drehzahlbereichen
  • Höchste Schmiersicherheit bei hohen und tiefen Temperaturen
  • Lieferumfang: Liqui Moly 3707 Top Tec 4200 Motoröl 5 W-30 5 Liter

Total Öl mit VW 50400 Freigabe

Total 181712 Quartz Ineo Long Life 5W-30 Motorenöl, 5 Liter*
  • Der ausgezeichnete Verschleißschutz und die optimierte Motorreinhaltung erm?glichen Wartungsintervalle bis zu 50.000 km.
  • Verbessert die Wirkung von Dieselpartikelfiltern und verhindert dessen vorzeitige Verstopfung dank der speziellen Low SAPS-Formulierung
  • Die spezielle Formulierung gewährleistet eine Reduzierung der Emissionswerte über die gesamte Laufleistung und unterstützt so die Umweltanforderungen
  • Spezielle Additive bieten den bestmöglichen Schutz aller bewegten Teile